MEDIATION – MODERATION – MEDIEN

edrei ist im Bereich der konzeptionellen und strategischen Kommunikationsarbeit mit den Schwerpunkten Mediation, Moderation, Medien und CEO-Beratung tätig. Kommunikation ist nicht nur der Austausch und Verarbeitung von Informationen. Das können Computer besser und schneller. Kommunikation ist der Austausch von Gedanken, Ideen und Gefühlen zwischen Menschen und Organisationen.

Arbeitsgruppen erfolgreich zu guten Lösungen zu führen, Konflikte zu schlichten und die richtigen Botschaften an die Medien zu bringen – das ist das Geschäft von edrei.

MEDIATION: Sich einigen ist besser als streiten

Wenn sich Menschen (natürliche Personen) oder Organisationen (juristische Personen) streiten und bekämpfen, dann ist das eine ganz besondere Art der Kommunikation. Sie tut weh und führt in den allermeisten Fällen zu Verletzungen auf beiden Seiten. Die Konflikt­parteien an einen Tisch zu bringen und den Streit mit einer Mediation zu schlichten ist immer besser, weil Kosten gespart und negative in positive Emotionen verwandelt werden.

Die Mediation ist eine stille Kommunikation. Je weniger nach draußen dringt und je vertraulicher sie abläuft, desto erfolgreicher wird sie sein.

MODERATION: Gemeinsam denken macht stark

Moderierte Arbeitsergebnisse sind besser als der ungeordnete Verlauf von Diskussionsprozessen. Unvorhersehbare gruppendynamische Entwicklungen können zu unerwünschten Resultaten führen. Mit einem Moderator wird die Gruppenarbeit erfolgreich.

Moderation ist der Schmierstoff des gemeinsamen Denkens und schafft eine Atmosphäre, die zur Kreativität und zu neuen Wegen einlädt. edrei ist nicht der fachliche, sondern der methodische Experte, der die Schätze in den Köpfen der Teilnehmer hebt und mobilisiert.

MEDIEN: Die Öffentlichkeit ist ein Raubtier

edrei konzipiert Kommunikationsstrategien nach ausführlicher Analyse der Kunden und deren Umfeld. edrei entwickelt eine aufeinander abgestimmte Kommunikation nach außen und – ganz wichtig – nach innen. Dabei sind die folgenden Aufgabenpakete zu erledigen:

  • Analyse und Definition der Stakeholder
  • Erarbeitung der Kernbotschaften und einer Company Story
  • Kommunikation an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Aufbau und Erstellung Medien- und Presseverteiler
  • Texterstellung von Meldungen und Organisation direkter Pressegespräche
  • Externer Pressesprecher

Oben wird es einsam

Jedes Unternehmen wird mit dem Gesicht an der Spitze identifiziert. Das erfordert neue Qualitäten. An der Spitze des Unternehmens wird die Luft dünn.

Viele Führungskräfte wurden CEO, weil sie sich durch technische Fähigkeiten, Ehrgeiz und Intellekt auszeichneten. An der Spitze des Unternehmens aber sind zusätzliche Qualifikationen gefragt. Der CEO muss dafür sorgen, dass jeder in seinem Team erfolgreich ist. Die Frau oder der Mann an der Spitze muss mit Druck und dauernden Marktveränderungen anders umgehen als ein Produktions- oder ein Finanzchef.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfolgen ihre eigenen Interessen auch und gerade in der Kommunikation mit dem Chef. Auch Beiräte, Aufsichtsräte und Gesellschafter verfolgen ihre eigene Agenda. Der Geschäftsführer sitzt dazwischen. Er kann nur mit sich selbst sprechen. Der CEO steckt in einer Sandwichposition und braucht ein ganz besonderes Selbstverständnis, um als Kapitän das Unternehmensschiff auch bei schwerem Wetter zum Erfolg zu führen.

Wer ich bin

Dr. Christian P. Eick kann auf langjährige Kommunikations-Erfahrung in den Bereichen Non-Profit, Öffentliche Verwaltung und Industrie verweisen. Zu seinen Stärken gehören die Fähigkeit, offene und versteckte Konflikte zu lösen und Menschen zur Mitarbeit zu bewegen.

Christian studierte Volkswirtschaftslehre und Umweltökonomie, war Beamter im Wirtschaftsressort einer Landesregierung und hat rund 20 Jahre lang die Kommunikation eines großen Automobilzulieferers verantwortet. In den letzten 10 Jahren begleitete er vor­wiegend Unternehmen der Sozialwirtschaft sowie Industriebetriebe im Familienbesitz. Eine besondere Expertise ist das interkulturelle Management zwischen Europa und Asien.

Mitgliedschaften: Rotary International, Förderverein Klinikum Osnabrück, Johanniter Hilfsgemeinschaft, Wirtschafts- und IndustrieKlub Osnabrück, Grüne Damen und Herren im Klinikum Osnabrück, Universitätsgesellschaft Osnabrück.

Sie erreichen mich unter Telefon 05406 8159540 und info@edrei.de.

Motto: Work hard, appreciate and love the people, be curious, have fun.

Impressum gem. §5 Telemediengesetz (TMG)

edrei Kommunikation
Belmer Straße 400 c
49086 Osnabrück
Telefon 05406 8159540
Fax 05406 8159546
info@edrei.de
www.edrei.de

Inhaber: Dr. Christian P. Eick
Inhaltlich verantwortlich: Dr. Christian P. Eick
Steuer­Nr.: DE 257040761

Fotonachweis:
© fotolia.com: vege, PUNTO STUDIO FOTO AG, Sky Antonio, Jag_cz, vchalup, Goss Vitalij
Bild Christian: Münch.Fotodesign! | Gestaltung: albers design

Datenschutz

Als Betrei­ber die­ser Seite nehme ich den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Ich behan­dele Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.

Die Nut­zung mei­ner Web­site ist in der Regel ohne Angabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf die­sen Sei­ten per­so­nen­be­zo­gene Daten (bei­spiels­weise Name, Anschrift oder E-Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Diese Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zustim­mung nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben.

Ich weise dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mög­lich.

Cookies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den teil­weise so genannte Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren. Coo­kies die­nen dazu, mein Web-Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.

Die meis­ten der von mir ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genannte „Ses­sion-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Andere Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Diese Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen.

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annahme von Coo­kies für bestimmte Fälle oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

Server-LogFiles

Der Pro­vi­der der Sei­ten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen in so genann­ten
Ser­ver-Log Files, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­sion
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Refer­rer URL
  • Host­name des zugrei­fen­den Rech­ners
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­frage

Diese Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuzuordnen. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Ich behalte mir vor, diese Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn mir kon­krete Anhalts­punkte für eine rechts­wid­rige Nut­zung bekannt wer­den.

Google-Webfonts

Diese Seite verwendet externe Schriften, Google Fonts. Google Fonts ist ein Dienst, der von Google Inc. („Google“) zur Verfügung gestellt wird. Ein Aufruf bei einem Google-Server in den USA bindet diese Schriften in unsere Website ein. Dabei wird dem Server übermittelt, wie Sie sich auf unserer Seite bewegen. Außerdem wird die IP-Adresse Ihres Browsers gespeichert.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung sowie ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung die­ser Daten. Hierzu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum Thema per­so­nen­be­zo­gene Daten kön­nen Sie sich jeder­zeit unter der im Impres­sum ange­ge­be­nen Adresse an uns wen­den.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Impres­s­ums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hier­mit wider­spro­chen. Der Betrei­ber der Sei­ten behält sich aus­drück­lich recht­li­che Schritte im Falle der unver­lang­ten Zusen­dung von Wer­bein­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.